Eierlikör – Schokoladen – Torte

Eierlikör – Schokoladen – Torte

Zutaten

  • Ei(er) : 3große
  • Zucker : 100g
  • Vanillinzucker : 3Pck.
  • Salz : 1Prise
  • Mehl : 75g
  • Speisestärke : 50g
  • Backpulver : 1TL
  • Gelatine : 5Blätter
  • Schokolade (Zartbitter) : 150g
  • Eigelb : 3
  • Puderzucker : 2EL
  • Schlagsahne : 875g
  • Eierlikör : 150ml
  • Mandel(n), Blättchen : 75g
  • Konfekt (Schoko - Pralinen) : evtl.
  • Wasser : 3EL

Eier trennen. Eiweiße und 3 EL Wasser steif schlagen. Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker und Salz einrieseln lassen. Eigelb unterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, unterheben. Biskuit in eine mit Backpapier ausgelegte Form (26 cm) streichen. Bei 175°C 25-30 Minuten backen. Auskühlen.

Biskuit quer halbieren, um den unteren Boden Tortenring legen. Gelatine einweichen. Schokolade schmelzen. Eigelbe und Puderzucker cremig rühren. Schokolade unterrühren. 375 g Sahne steif schlagen, unter Creme ziehen. Ca. 30 Minuten kühlen.

Rest Sahne mit übrigem Vanillinzucker steif schlagen. Likör unter die Sahne heben. Kühlen. 3/4 Likörsahne und Mousse nacheinander in einen Spritzbeutel mit Lochfülle geben. Creme als Spirale auf den 1. Boden spritzen. Mit dem 2. Boden bedecken. Vorgang wiederholen. Rand mit Rest Creme bestreichen. Torte mit Tupfen, gerösteten Mandeln und evtl. Pralinen verzieren. 4 Stunden kühlen.

 

Comments are closed.