Honigmelone mit Reis, mit Käse überbacken

Honigmelone mit Reis, mit Käse überbacken

Zutaten

  • Honigmelone : 1große
  • Reis, (Arborio) : 1Tasse
  • Gemüsebrühe, instant : 2TL
  • Rosinen : 3EL
  • Haferflocken, extrazart : 3EL
  • Feta-Käse oder Parmesan : 75g
  • Käse, (Gouda oder Mozarella), gerieben : 4EL
  • Pfeffer oder Chilipulver : 1TL

Den Reis mit dem Gemüsebrühpulver in etwa 1/2 Liter Wasser geben, zum Kochen bringen und auf kleiner Hitze kochen, bis er fast gar ist, jedoch noch im Kern etwas Biss hat.

Die Honigmelone halbieren, die Kerne entfernen und mit einem Esslöffel vorsichtig das Fruchtfleisch heraus lösen. Das Fruchtfleisch in fingerdicke Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Rosinen, Haferflocken, Feta, Pfeffer und dem gekochten Reis vermischen. Die Melonenschalen mit dem Gemisch füllen und die Oberfläche mit geriebenem Gouda bestreuen.

Bei 170 Grad (vorgeheizt) 20 Minuten backen.

 

Comments are closed.