Zwetschkenbrot

Zwetschkenbrot

Zutaten

  • Pflaumen, getrocknet (Dörrpflaumen) und 250 ml des Kochsudes : 200g
  • Puderzucker : 180g
  • Mehl, glatt : 370g
  • Nüsse, gerieben : 80g
  • Backpulver : 3/4Pck.
  • Vanillezucker : 1Pck.
  • Orangeat (Aranzini), würfelig geschnitten : 150g
  • Zitrone(n) - Schale, abgerieben : etwas
  • Nelke(n) : 1Msp.
  • Kuchenglasur, Zitrone, zum Überziehen : evtl.
  • Butter und Mehl für die Form

Die Dörrpflaumen mit Wasser aufkochen, abseihen, den Sud beiseite stellen und auskühlen lassen. Die aufgekochten Zwetschken klein schneiden und mit den restlichen Zutaten zu einem nicht zu festen Teig rühren.
Die Masse in eine befettete und bemehlte Kastenform geben und im vorgeheizten Rohr bei 170° bis 180°C ca. 1 Stunde backen, sofort stürzen und nach dem Erkalten ev. mit Zitronenglasur überziehen.

 

Comments are closed.