Spaghetti mit Zitronen-Mascarpone-Soße

Spaghetti mit Zitronen-Mascarpone-Soße

Zutaten

  • Spaghetti : 500g
  • Salzwasser
  • Zitrone(n), unbehandelt : 2
  • Gemüsebrühe : 375Liter
  • Mascarpone : 125g
  • Saucenbinder : 2EL
  • Salz und Pfeffer : etwas
  • Zucker : etwas

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Inzwischen die Zitronen waschen. Die Schale abreiben, den Saft auspressen.

Saft, Brühe und Mascarpone unter Rühren aufkochen. Soßenbinder und Zitronenschale einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Soße über die abgetropften Spaghetti geben, durchrühren und heiß servieren.

 

Comments are closed.