Sandwichbrot

Sandwichbrot

Zutaten

  • Weizenmehl : 480g
  • Milch, (Vollmilch) : 125ml
  • Wasser, (heiß) : 125ml
  • Butter, (geschmolzen) : 55g
  • Zucker : 2EL
  • Salz : 1 1/4TL
  • Trockenhefe, oder 21g Frischhefe : 1Pck.

Das Mehl in eine Schüssel geben und das Wasser erhitzen. Dieses heiße Wasser schüttet man dann zur Milch, damit diese warm wird. Die Trockenhefe in einem Schälchen, mit etwas von dem Wasser/Milchgemisch, anrühren und kurz quellen lassen. Verwendet man frische Hefe, diese ebenfalls mit etwas von der Flüssigkeit anrühren und kurz stehen lassen.
Dann macht man in der Mitte des Mehls eine Mulde und gibt die Hefeflüssigkeit hinein. Gibt etwas von dem Zucker dazu und rührt es mit dem Finger etwas in das Mehl. Die Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen. Diese gibt man mit dem restlichen Zucker und dem Salz zum Mehl. Dort hinein kommt nun das restliche Wasser/ Milchgemisch und alles wird miteinander geknetet. Bis ein elastischer Teig entstanden ist, der sich schön vom Schüsselrand löst. Je nach Mehl muss man noch etwas warmes Wasser dazu geben, bei mir passt es mit den Angaben ganz genau.

Den Teig gibt man nun auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche und knetet ihn für 6 – 8 Min. Legt ihn dann in eine leicht bemehlte Schüssel und deckt ihn ab. Lässt ihn nun an einem warmen Ort etwa 60 Min. gehen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.
Dann gibt man ihn auf die bemehlte Arbeitsfläche zurück. Knetet ihn kurz durch, formt ihn oval und legt ihn in eine leicht bemehlte Kastenform ( 23 × 12 cm ). Abgedeckt lässt man ihn etwa 60 Min. gehen, bis er sein Volumen deutlich vergrößert hat.
In der Zwischenzeit heizt man den Ofen auf 180° Grad vor. Backt das Brot dann etwa 35 Min. bis es eine goldbraune Farbe hat. Gleich aus der Form herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Comments are closed.