Wildblüten – Bowle

Wildblüten – Bowle

Zutaten

  • Blüten vom Gänseblümchen : 30g
  • Blüten vom Girsch : 25g
  • Blüten und Blätter vom Gundermann : 20g
  • Blüten von der Taubnessel, rot , weiß und blau : 30g
  • Blüten vom Veilchen : 10g
  • Blüten von der Goldnessel : 10g
  • Blüten vom Löwenzahn ohne Körbchen : 15g
  • Zitrone(n), der Saft : 1
  • Apfelsaft : 1 1/2Liter
  • Waldmeister : 1Bund
  • Mineralwasser

Die geputzten Blüten und den angetrockneten Waldmeister (mindestens 2 Stunden), welcher verkehrt herum in den Ansatz gehangen wird, mit Apfelsaft als Basis ansetzen. Alles über Nacht stehen lassen und durchziehen lassen.
Danach filtern und ein paar Blüten zur Zierde in ein helles Gefäß/Bowlengefäß geben, bzw. darin lassen.

Mit Mineralwasser oder Wein oder Sekt aufgießen und eiskalt servieren.

Schmeckt herrlich an warmen Maitagen!

 

Comments are closed.